Schweine-Hochzeitstörtchen

Heute gibt es meinen kürzesten Blog-Beitrag. Es gibt nicht viel zu erzählen, aber ich möchte unbedingt die Fotos auf unserem Blog zeigen. Die Schweinetorte an sich habe ich Euch ja schon mal hier vorgestellt. Nun habe ich diese für die Hochzeit von Freunden etwas abgewandelt. Also was die Deko angeht, den Kuchen selbst habe ich wieder genau nach dem gleichen Rezept gemacht wie auch die andere Schweinetorte.

Schweine Hochzeitstoertchen 1 Schweine Hochzeitstoertchen 2

Die Schweinchen habe ich dieses Mal aus Fondant gemacht. Ich muss aber ehrlich sagen, es funktioniert sowohl mit Fondant als auch mit Marzipan sehr gut. Falls ich dieses Törtchen mal wieder zu einer Hochzeit machen werde, bekommt die Braut auf jeden Fall noch einen BH (mit Inhalt) an. Denn so fehlt ihr irgendwie etwas.

Liebe Grüße
Nicole

Eine Hochzeitstorte mal anders…

…die Cupcake Hochzeitstorte

Es ist zwar schon ein halbes Jahr her, aber dieses Highlight meiner Back-Karriere muss ich einfach mit Euch teilen. Meine Freundin hat letztes Jahr geheiratet. Und als Hochzeitstorte wollte sie unbedingt eine Cupcake Hochzeitstorte haben. Doch leider ließ das Angebot zu wünschen übrig oder es war einfach unbezahlbar. Da entschied ich kurzerhand mit meiner Mutter zusammen es zu wagen eine Cupcake Hochzeitstorte selbst zu zaubern.

Cupcakes backen – kein Problem, und ob man jetzt 12 oder 80 Cupcakes backt, sind eben ein paar mehr. Was verzieren angeht ist meine Mutter eine Künstlerin. Und eine Etagere konnten wir von einer Bekannten ausleihen. Diese mussten wir zwar noch etwas erweitern, da auf 3 Etagen keine 80 Cupcakes Platz hatten – aber wozu hat man denn einen Schwager, der so etwas kann.

Hochzeitstorte 1

Gesagt getan, 2 Tage vorher haben wir angefangen zu backen. 1 Tag vor der Hochzeit haben wir dann den Rest gebacken und alles verziert. Wir haben natürlich ein paar Cupcakes mehr gebacken als benötigt, damit wir noch ein paar als Reserve hatten. Also am Ende waren es zwischen 120 und 130 Cupcakes und 94 haben auf der Etagere Platz gefunden. Auf jeder Etage sollten andere Cupcakes stehen. Auf der untersten Etage sogar zwei unterschiedliche, da auf dieser Etage ziemlich viele Cupcakes Platz hatten. Wir hatten uns für folgende Cupcakes entschieden.

Apfel-Walnuss Cupcakes
Schoko-Frischkäse Cupcakes
Zitronen Cupcakes
Vanille & Kaffee Cupcakes
Kirsch Cupcakes
Chocolate Chips Cupcakes

Die Kirsch Cupcakes und die Chocolate Chips Cupcakes bestehen aus dem gleichen Rezept. Wir haben nur einmal Kirschen und einmal Chocolate Chips in den Teig gegeben.

Meine Freundin hat mir nur die Vorgabe gemacht, dass die Torte in den Farben beige, braun, gold sein soll – auf keinen Fall zu bunt und sie hat sich goldene Cupcake Förmchen gewünscht. Immerhin schon ein Anhaltspunkt, aber man hat trotzdem irgendwie immer Angst, dass es dem Brautpaar nicht gefällt. Oder dass vielleicht doch irgendetwas schief geht und es gibt eine Hochzeit ohne Hochzeitstorte?!? Das wäre der Weltuntergang.

Hochzeitstorte 4

Wir hatten keinen konkreten Plan wie wir die Cupcakes genau dekorieren, daher haben wir einfach mal alles Mögliche besorgt und dann spontan ausprobiert was schön aussieht. Am Ende haben wir mit Buttercreme (in unterschiedlichen Abwandlungen), Zuckerguss, Puderzucker, Mokka-Bohnen und Zuckerperlen dekoriert. Um die ganze Cupcake Torte noch etwas edler zu gestalten, haben wir uns dafür entschieden Cupcake Manschetten zu verwenden. Jeder zweite Cupcake am Rand hat somit eine Manschette erhalten. Ganz oben haben wir anstatt einem Brautpaar zwei Cupcakes etwas höher gestellt und auf diese haben wir die Anfangsbuchstaben der beiden gesetzt. Die Buchstaben haben wir aus Kuvertüre angefertigt.

Es hat zum Glück alles geklappt, wir haben die Cupcakes unbeschädigt zur Hochzeits-Location transportiert und dort die Etagere bestückt, fertig war die selbst gemachte Cupcake Hochzeitstorte. Und das Tollste: Das Brautpaar war ganz aus dem Häuschen.

Hochzeitstorte 3

Die verwendeten Cupcake Rezepte werde ich Euch nach und nach berichten.

Es war mir eine Ehre!
Nicole